Residenzschloss Dresden2018-08-07T13:46:51+00:00

Project Description

Residenzschloss Dresden

Sollingglas hilft bei der Teilsanierung

Drei auf einen Streich: Farbwiedergabe, Wärmeschutz und Einbruchhemmung

Insgesamt 128 Fensterelemente mit antiken Strukturen hat Sollingglas seit dem Frühjahr 2016 für das Residenzschloss in Dresden ausgeliefert.

Die Herausforderung bei diesem Objekt besteht vor allem in der gleichmäßigen Farbwiedergabe der Außenansicht. Denn Teile des Schlosses waren bereits umgeglast und die neuen Fenster sollten den bereits fertig gestellten Verglasungen entsprechen.

Mit einem industriellen Partner haben wir hierfür eine Glasbeschichtung erarbeitet, die den bereits eingebauten Scheiben farblich entspricht. Die Weiterverarbeitung zu Isolierglas mit den entsprechenden Sicherheitsvorgaben ist dann bei Sollingglas erfolgt.

Die fertige Außenscheibe besteht aus einem thermisch verformten sechs Millimeter starken Antiqua-Glas. Die dahinterliegende über Folienverbund mit UV-Schutzfolien angebrachte äußere Scheibe trägt eine Wärmeschutzschicht, die das kurzwellige Licht der Sonne reflektiert. Das vorgespannte Einscheibensicherheitsglas erfüllt zudem alle Vorgaben für eine effektive Einbruchhemmung.

Das Dresdner Schloss ist ein Renaissancebau in der Innenstadt von Dresden. Es war das Residenzschloss der sächsischen Kurfürsten (1547 – 1806) und Könige (1806 – 1918) und ab dem 16. Jahrhundert prägend für die kulturelle Entwicklung Dresdens. Die Residenz ist eines der ältesten Bauwerke der Stadt und baugeschichtlich bedeutsam, da alle Stilrichtungen von Romanik bis Historismus ihre Spuren an dem Bauwerk hinterlassen haben.

Das sich seit den 1980er Jahren im Wiederaufbau befindliche Schloss beherbergt heute fünf Museen: Historisches und neues Grünes Gewölbe, Münzkabinett, Kupferstichkabinett und Rüstkammer mit Türckischer Cammer. Außerdem sind hier die Kunstbibliothek sowie die Generaldirektion der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden untergebracht.

Jetzt per Telefon Kontakt aufnehmen

Project Details

Kategorien: